(Adresse dieser Seite: http://archiv.hietzing.gruene.at/textneu/2005/kandid/frank.htm)
Drei Bereiche, für die ich mich einsetze

von Walter Frank

Rücknahme der Intervallverschlechterungen bei Bim und Bus, Verbesserung der Radwege (auch bezirksübergreifend), Errichtung von Fuß- und Radwegquerungen über die Verbindungsbahn, Parkraumbewirtschaftung im Umfeld der Westeinfahrt (dies wird eine deutliche Entspannung der Parkraumnot bewirken, da die Autos von EinpendlerInnen maximal 1 Stunden an der gleichen Stelle stehen dürfen; rund ein Viertel der Parkplätze werden heute in diesem Bereich von EinpendlerInnen benutzt.)

Grundeinkommen mit sozialer Absicherung für jeden Bürger/jede Bürgerin, jugendfreundliche Parkverbesserungen (Beispiel: Weghuberpark im 7. Bezirk), Qualitätserhöhung der Schulausbildung mit deutlicher Reduktion des Analphabetismus zur Erhöhung der Chancen im "Bildungs-Europa". Gemischtes Wohnen mit betreuten SeniorInnen-Wohngemeinschaften, damit junge und ältere BezirksbewohnerInnen leichter zu einander finden können.

Den Wünschen und Verbesserungsvorschlägen unserer BezirksbürgerInnen zuhören und an möglichen Umsetzungen arbeiten. Leider ist das sprichwörtliche einstige "Hietzinger Klima" deutlich zurückgegangen, seit im Jahr 2003 in der Bezirks-ÖVP ein Obmannwechsel stattgefunden hat. Seither werden die Opposition und oft auch die Bevölkerung von Entscheidungen immer wieder ausgegrenzt und vor vollendete Tatsachen gestellt. Ins Hietzinger Amtshaus sollte wieder mehr Demokratie einziehen!

Walter FRANK ist HTL-Nachrichtentechniker. Studium der Archäologie und Alten Geschichte, Arbeit als Techniker bei Sony, zuletzt am Institut für Meteorologie der Universität für Bodenkultur.
Von 1991-1996 Bezirksrat in Penzing, ab 1995 Aufbau und Vorsitz der Personalvertretungsliste "Grüne Universität" für die Unis in Österreich, Mitglied in der UG (Unabhängige GewerkschafterInnen).
Bezirksrat in Hietzing seit 2001, u.a. Mitglied im Finanzausschuss. Weitere Schwerpunkte: Verkehr, Soziales, ökologische Lebensweise.

Zur KandidatInnenliste

Seite geändert am 30 September, 2005 / Home / Kontakt: hietzing@gruene.at, Tel. 4000 / 81 832